AKG C214 Test

von wanderingted

Und The Greatest Song Team

Wir testen und bewerten alle von uns bewerteten Produkte unabhängig. Diese Seite wird vollständig vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unsere Links einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Erfahren Sie mehr

Zusammenfassung und Bewertung: AKG C214 Testbericht

AKG C214

Unsere Gesamtbewertung

4,7 (von 5)

Spezifikationen:

  • Abholmuster: Niere (20 Hz – 20 kHz)
  • Eigenrauschen: 13 dB(A)
  • Dämpfungspad: -20 dB
  • Bassfilter: 160Hz
  • Maximaler Schalldruck: 136 dB
  • Gewicht: 280 g

Vorteile

Vorteile AKG C214

  • Insgesamt zuverlässiger, raffinierter Klang
  • Für ein Mikrofon seiner Klasse werden Übergangsdetails sehr gut erfasst
  • Bewältigt problemlos Stimmzischlaute und Plosive
  • Wird mit Shockmount, Pop-Filter und Stahltragekoffer geliefert.

Nachteile

Nachteile AKG C214

  • Es wird Sie enttäuschen, wenn Sie erwarten, dass es wie ein C414 klingt
  • Die unnatürliche Anhebung der hohen Frequenzen stört einige

AKG C214

AKG C214 Mikrofon

Das Fazit

Ein gut gebauter, erschwinglicher Kondensator, der bei den meisten Aufnahmeanwendungen eine gute Leistung erbringt. Gut für Gesang, Akustikgitarren, Verstärker und Schlagzeug. Ein definitives Spitzenreiter auf dem überfüllten Markt dieser Preisklasse.

Prüfen Sie Verfügbarkeit und Preis in Ihrer Region:

USA und Kanada

Großbritannien und Europa

Ein eigenständiges Mikrofon

AKG vermarktet dieses FET-Kondensatormikrofon mit großer Membran als kostengünstigere Alternative zum berühmten C414 (im Wesentlichen ein 414 ohne umschaltbare Richtcharakteristik). 

Dies ist jedoch irreführend, da es sich beim C214 um ein völlig anderes Mikrofon handelt – ein eigenständiges, preiswertes Mikrofon. Wir testen es unten, damit Sie die Ergebnisse mit Ihren eigenen Ohren hören können. 

Weitere Mikrofonbewertungen finden Sie in unserem Ausrüstungskategorieseite.

Was ist in der Box?

Das C214 wird mit einer schönen Hartschalen-Tragetasche, einer AKG H85-Stoßdämpferhalterung (passend für die meisten Mikrofone mit einem Schaftdurchmesser zwischen 19 und 26 mm) und einem sockenartigen Pop-Filter aus Schaumstoff geliefert.

Für wen ist dieses Mikrofon gedacht?

Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen Studio-Kondensatormikrofon sind, das sich hervorragend für Gesang, akustische Saiteninstrumente, Gitarrenverstärker und Schlagzeugaufnahmen eignet, ist dies ohne Zweifel ein Spitzenreiter auf dem überfüllten Markt für Mikrofone dieser Preisklasse.

Anwendungen, für die dieses Mikrofon nicht geeignet ist

Dieses Mikrofon ist NICHT für die folgenden Situationen geeignet:

  • Unbehandelte, laute Umgebungen
  • Live-Anwendungen (Ein dynamisches Mikrofon wie das Sennheiser e935 oder der Shure SM57 wäre in diesem Fall zu empfehlen. Wenn Sie nach einem Live-Kondensator suchen, ist der Sennheiser e965 wäre unsere Empfehlung.)
  • Mid-Side-Techniken oder andere Anwendungen, die andere umschaltbare Richtcharakteristiken als die Niere erfordern.

Alternativen zum AKG C214

Audio Technica AT4033a

Wahrscheinlich Die Konkurrent des C214. Ein ausgezeichneter Kondensator für Gesang mit seidigem Klang.

Audio-technica AT4033a Mikrofon

Preis überprüfen:

AKG C414 XL II

Im Gegensatz zum 214 insgesamt ein anderer Klang, eine andere Klasse und andere Fähigkeiten. Der Flaggschiff-Kondensator für AKG.

AKG C414 XLII Mikrofon

Preis überprüfen:

Design

Der 2008 erstmals veröffentlichte C214 wurde von AKG in Wien, Österreich, entworfen und hergestellt. Damit gehört das C214 eher zur Elite-Familie von AKG, da hier alle High-End-AKG-Mikrofone hergestellt werden. Im Gegensatz dazu werden die Mikrofone der P-Serie alle in China hergestellt.

Es verfügt über zwei Schalter an den Seiten des Gehäuses: ein 20-dB-Dämpfungspad und einen Bassfilter. 

Die C214-Kapsel sieht aus wie die C414, ist aber tatsächlich ein Back-Elektret-Design, unser erster Hinweis darauf, dass es sich bei diesem Mikrofon vielleicht nicht einfach nur um ein 414 mit Nierencharakteristik handelt. (Siehe „Was ist ein Elektretkondensator?“ in den FAQ unten)

Wenn ich ein Designliebhaber bin, bevorzuge ich die superquadratischen harten Winkel der ursprünglichen 414-Designs im Vergleich zu diesem neuen C214 mit runden Ecken. 

Eigenrauschen und maximaler Schalldruckpegel

Das Eigenrauschen dieses Mikrofons liegt bei 13 dBA, was mehr als das Doppelte des C414 (6 dBA) ist. Allerdings sind 13 dBA immer noch nicht hoch genug, um bei den meisten Aufnahmeanwendungen spürbar zu sein.

Mit einem maximalen Schalldruckpegel von 136 dB (156 mit dem Dämpfungspad) kann er laute Geräusche ohne Verzerrung bewältigen. (es sei denn, Sie planen, Explosionen oder Raketenstarts aufzuzeichnen)

Klang

AKG C214 Frequenzgang

Wie Sie in der sehen können Frequenzgangdiagramm, der C214 hat eine völlig andere Klangsignatur als der C414. AKG sagt, dass der C214 eine „Leistung hat, die der des berühmten C414 XLII nahe kommt“. Auch ohne auf die Ergebnisse zu hören, können wir erkennen, dass dies eindeutig nicht der Fall ist.

Frequenzgangdiagramm: AKG C214

Akg C214 Frequenzgangdiagramm

AKG C214: Der Test

Wir haben ein verwendet Universal Audio Apollo Solo Mit Logic Pro X aufgenommene Schnittstelle.  Auf keinen der Audioclips wird hier ein EQ oder eine Komprimierung angewendet.  Wir haben die Verstärkung des Audio-Interfaces nach Geschmack angepasst. Bei den Gitarren handelte es sich um eine Martin-Akustikgitarre mit Stahlsaiten und eine Fender Strat, angeschlossen an einen 40-Watt-Fender Champ. 

Vollständige Offenlegung: Wir sind uns voll und ganz bewusst, dass es nicht den einen Weg gibt, ein Mikrofon zu verwenden. Die Platzierung des Mikrofons, die Art und Weise, wie Sie spielen oder singen, ganz zu schweigen von EQ, Komprimierung, Impedanz und Vorverstärkereinstellungen können dramatische Auswirkungen auf das Endergebnis haben. 

Gesungener Gesangstest

Test für gesprochenen Gesang: Plosive, Zischlaute

Akustikgitarrentest

E-Gitarre (sauber) Test

E-Gitarren-Test (Verzerrung).

Schlussfolgerungen zum Sound

Die Ergebnisse unserer Tests haben gezeigt, dass dieses Mikrofon in einer Vielzahl von Anwendungen einen zuverlässigen, raffinierten Klang liefert.

Wenn man den Klang des C214 mit dem Klang des C414 vergleicht, vergleicht man Äpfel mit Birnen. Ich halte es für einen echten Fehler von AKG, dies als „kostengünstige Alternative zum C414“ zu vermarkten. Wer einen 414-Sound erwartet, wird enttäuscht sein.  

Die Frequenzanhebung in den höheren Frequenzen verleiht diesem Mikrofon einen modernen, hellen Klang. Es hat bei uns nie zu „schlechten“ oder „brüchigen“ Ergebnissen geführt, wie einige berichteten. 

Einige Merkmale des Klangs dieses Mikrofons, die Sie vielleicht kennen sollten, sind einer: Der Nahbesprechungseffekt ist ausgeprägter als bei anderen seiner Klasse. Und zweitens, die Richtcharakteristik hat eine geringere Rückwärtsunterdrückung als die meisten Kondensatoren mit Nierencharakteristik.

Wie bei allen Gesangsaufnahmen müssen Sie die aufzunehmende Stimme mit dem idealen Mikrofon abstimmen. Im Allgemeinen fühlte sich das C214 wie ein sehr einfaches Mikrofon zum Singen an. Wir begrüßten die geringe Zischlautstärke im Vergleich zu einigen Mitbewerbern. 

Was sie über den AKG C214 sagen

Bei der Recherche zu diesem Mikrofon habe ich andere Sound-Nerds nach ihrer Meinung zum C214 gefragt. Die meisten waren mit diesem Mikrofon zufrieden, und diejenigen, die nicht zufrieden waren, erwarteten alle „eine kostengünstige Alternative zum C414“. 

Hier einige Erfahrungsberichte:

Ich habe dieses Mikrofon für alles in meinem Studio verwendet. Ich kann so ziemlich alles einigermaßen gut klingen lassen. Es hat eine schöne Präsenz beim Gesang und eignet sich ebenso gut als Schlagzeug-Overhead.

George Stone, Sänger

Mir gefiel dieses Mikrofon nicht, als ich es zum ersten Mal bekam, weil ich dachte, es würde wie ein C414 klingen. Aber mit der Zeit habe ich zu schätzen gelernt, was dieses Ding leisten kann. Natürlich ist der C214 nicht für alle Anwendungen geeignet, aber er eignet sich hervorragend für Akustikgitarren, Gitarrenverstärker, Handpercussion und rund um ein Schlagzeug. 

Florian Gröning, Toningenieur

Für alle unsere Mikrofonversuche, klicken Sie hier.

AKG C214

AKG C214 Mikrofon

Prüfen Sie Verfügbarkeit und Preis in Ihrer Region:

USA und Kanada

Großbritannien und Europa

FAQ

Welche Seite ist vorne?

Es gibt eine silberne und eine schwarze Seite. Die silberne Seite mit dem AKG-Logo darunter ist die Vorderseite.

Ist der AKG C214 omnidirektional?

Nein. Der C214 verfügt über eine Nierencharakteristik mit fester Polarität, was bedeutet, dass der Fokus des vom Mikrofon aufgenommenen Tons nur vor dem Mikrofon liegt.

Was ist ein Elektretkondensator?

Damit die Membran eines Kondensatormikrofons Veränderungen in den auftreffenden Schallwellen wahrnehmen kann, benötigt sie eine polarisierte Ladung.

Eine der Methoden zum Aufbringen dieser Ladung besteht darin, die Kapsel dauerhaft aufzuladen, indem eine Substanz namens Elektretfilm auf die Rückplatte der Mikrofonkapsel aufgetragen wird. Daher haben wir den Begriff „Back-Elektret“.

Sind Elektretkondensatoren minderwertige Geräte?

Es gibt viele High-End-Mikrofone mit Elektret-Kondensator-Technologie. Die Antwort lautet also: Nein, das bedeutet nicht, dass das Mikrofon von geringerer Qualität ist.

Ausführliche Informationen zum Thema Mikrofonauswahl finden Sie unter siehe hier.

Fragen oder Kommentare?

Beteiligen Sie sich an der Diskussion hier auf Facebook.

Warum Sie The Greatest Song vertrauen können

Alle Audiogeräte in unseren Testberichten wurden mit unseren eigenen Händen, Ohren und Augen getestet. Wir vergleichen und testen die Ausrüstung nebeneinander, um unsere Ohren ehrlich zu halten. 

Wir akzeptieren keine kostenlose Ausrüstung von irgendjemandem. Mehr Informationen Hier.