Pianoforall Review 2024: Geheimnisse des autodidaktischen Spielers enthüllt

von wanderingted

Und The Greatest Song Team

Wir testen und bewerten alle von uns bewerteten Produkte unabhängig. Diese Seite wird vollständig vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unsere Links einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Erfahren Sie mehr

Übersicht: Pianoforall-Rezension

PianoforAll-Rezension

Unsere Bewertung: (von 5)

4.9

Vorteile

  • Kommt schnell zur Musik durch Grooves und Rhythmen
  • Hervorragender alternativer Ansatz für diejenigen, die die traditionellen Lernmethoden für Klavier satt haben
  • Kurze, effektive Lektionen. Verschwendet kein Wort auf der Seite und keine Minute in den Videos.
  • Enthält hilfreiche visuelle und akustische Hilfsmittel sowie Verknüpfungen, um den Lernprozess zu beschleunigen
  • Ausgezeichneter Kurs für Improvisation
  • Guter Preis

Nachteile

  • Schwächer im Blattlesen und in der Technik

Kosten

Einmalige Gebühr

$39 (War $79)

Was ist inbegriffen?

  • 18 E-Books
  • 300 Videos
  • Hunderte von Audiobeispielen für jede Lektion
  • Kostenlose Updates und Support

Das Fazit:

Ein wunderschön durchdachter Kurs, der keine Zeit verschwendet. Es ist unmöglich, es nicht zu empfehlen, insbesondere zu diesem Preis.    

Pianoforall ist ein beliebter Online-Klavierkurs, der von 450.000 Studenten weltweit genutzt wird. Der Kurs ist in 10 Bücher (eigentlich 18, einschließlich aller Stimmen) mit über 300 Videos und Hunderten von Audiobeispielen unterteilt und behauptet, die Art und Weise zu sein, wie „autodidaktische Musiker das Klavier lernten“.

Neugierig auf den Hype haben wir den Kurs gründlich durchgeschüttelt. Kann es so effektiv sein, wie es behauptet? Ist es das wert?

Hier finden Sie alle unsere Rezensionen zu Online-Klavierkursen und anderes Online-Musiklernen.

Dieser Testbericht deckt die letzten großen Updates ab, die implementiert wurden zum Kurs.

Wie funktioniert Pianoforall?

Der Pianoforall-Kurs wird anhand von 10 E-Books mit eingebetteten Videos und Audiobeispielen vermittelt. Das heisst:

  • Es funktioniert auf jedem Gerät (Auf Mac und IOS (iPad, iPhone) können Sie die vorinstallierte „Bücher“-App verwenden. Auf PC und Android kann über den kostenlosen E-Book-Reader „Kotobee Reader“ darauf zugegriffen werden.)
  • Es funktioniert offline. Nachdem Sie die E-Books heruntergeladen haben, ist es soweit.
  • Sie zahlen nur einmal.
  • Kostenlose Updates sind im Preis inbegriffen.

Für wen ist dieser Kurs geeignet?

  • Erwachsene und Jugendliche, die gerne Pop und Jazz spielen lernen möchten
  • Die Schüler haben die traditionellen Methoden des Klavierlernens satt 
  • Diejenigen, die daran interessiert sind, Improvisieren zu lernen
  • Studierende, die gerne nach Gehör lernen. (Hörbeispiele zu jeder Übung und jedem Lied sind fast immer verfügbar)

Wer ist dieser Kurs? NICHT für?

  • Diejenigen, die einen umfassenden Klavierlernkurs mit soliden Grundlagen im Blattspiel und in der Technik suchen.
  • Studierende, die daran interessiert sind, klassische Musik über das Anfänger-/frühe Mittelstufe-Niveau hinaus zu lernen.

So funktioniert der Kurs

Pianoforall ist ein völlig auf den Kopf gestellter Ansatz zum Klavierlernen. Der Kurs wird von Robin Hall entworfen und unterrichtet. Traditionelle Methoden beginnen normalerweise mit dem Lesen von Melodien vom Blatt und führen später zum Erlernen von Akkorden und Harmonien. Pianoforall macht das Gegenteil.

Der Kurs vermittelt in erster Linie die Grundlagen des Spielens von Rhythmen und Grooves mit Akkorden auf dem Klavier. Auf diese Weise ist es der Art und Weise, wie die meisten Menschen Gitarre lernen, sehr ähnlich.

Es ist auch sehr visuell. Sie sehen die Muster auf einer Tastatur in jeder Übung, jedem Video und jedem Diagramm. Auf diese Weise fühlt es sich sehr ähnlich an, als würde man mit der Gitarre Formen auf einem Griffbrett lernen.

Basierend auf unseren Versuchen und dem Feedback der Schüler können Sie innerhalb weniger Tage, nachdem Sie etwa eine halbe Stunde am Tag geübt haben, ein überzeugendes Rhythmusklavier spielen.

Was ist neu im Jahr 2023?

Robin Hall hat sich kontinuierlich darum bemüht, das Erlebnis von Pianoforall zu verbessern. Als Reaktion auf das Feedback der Studierenden Ende 2022 Der Kurs wurde einem großen Update unterzogen Ergänzungen und Verbesserungen in den folgenden Bereichen:

  • Im Allgemeinen sind mehr Songs mit aktualisiertem, zeitgenössischerem Repertoire enthalten.
  • Zusätzliche Liedbeispiele am Ende der Kapitel, jetzt mit visuellen und akustischen Hilfsmitteln.
    • Während diese Abschnitte zuvor nur über zusätzliche Liedbeispiele verfügten, enthielten die Kapitel am Ende der Abschnitte nur den Titel und den ersten Akkord. Jetzt enthalten sie visuelle Hilfsmittel und Audiobeispiele mit der gesamten Grundfolge. Meiner Meinung nach ist dies die größte Verbesserung, da die Schüler mit den neuen Tools aus diesem Kapitel eine Menge Songs zur Auswahl haben.
  • Abschnitte mit Fragen und Antworten für Studenten
    • Am Ende von Abschnitten geht Robin Hall manchmal auf Bedenken ein wie „Wenn ich den Twist-Rhythmus spiele, tun mir manchmal die Handgelenke weh.“ Was kann ich dagegen tun?“
  • Mehr Wert auf Haltung und Technik
  • Weitere Diagramme und Erklärungen
  • Verbesserte Audio- und Videoqualität

Studierende können künftig mit regelmäßigen, kostenlosen Aktualisierungen des Kurses rechnen.

Die besten Teile

Lernen Sie, Musik zu machen, verschwenden Sie keine Zeit

Pianoforall-Prozess

Die vielleicht größte Stärke dieses Kurses besteht darin, dass er keine Zeit verschwendet und sich einfach auf das Musizieren konzentriert.

Der Kurs beginnt mit der Verwendung einiger Akkorde, um Grooves und Rhythmen zu erzeugen. Besonders für erwachsene und jugendliche Lernende ist dies ein ermutigender Anfang. Anstatt die Grammatik der Musiksprache zu erlernen, bekommen Sie sofort ein Gefühl für das Musizieren.

Am Ende des ersten Buches 1, Teil 2: Sie sollten bei den meisten Songs ein überzeugendes Klavier im Pop-Stil spielen können. Wenn Sie Buch 3: Incredible Inversions durchgespielt haben, spielen Sie Dinge, die tatsächlich irgendwie interessant klingen.

Vergleichen Sie das mit traditionellen Herangehensweisen an das Klavier, bei denen es oft mindestens ein Jahr oder so dauert, bis das, was Sie spielen, überhaupt musikalisch ist. Insgesamt ist die Effizienz dieses Kurses eine seiner beeindruckendsten Eigenschaften.

Lernen Sie, es vorzutäuschen, bis Sie es schaffen

Ähnlich wie der Pianoforall-Kurs beginnt, gibt es auch in den mittleren Büchern jede Menge Tricks, um Sie am Puls des Musizierens zu halten. Hall versteht, dass Schüler oft überfordert sind, wenn sie auf schwierigen Stoff stoßen.  

Deshalb schlägt er vor, dass Sie es zunächst einfach vortäuschen, und er zeigt Ihnen einige großartige Methoden zum Vortäuschen. Beispielsweise liefert er in Buch 5 eine „Zauberformel“ zum Bluffen von 9., 11. und Sus4-Akkorden. Er gibt für alle drei Varianten eine einzige Tastaturform an, die die 7., 9. und 4. (oder 11.) Kombination kombiniert. 

Pianoforall Bluff Chords Zauberformel

Hall fügt dann hinzu: „Denken Sie daran, dass es ein Bluff ist, also benutzen Sie Ihr Ohr.“ Passen Sie es entsprechend an, wenn es nicht richtig klingt.'

Auf diese Weise beseitigt der Kurs die Hürden, die dem Musizieren oft im Wege stehen, insbesondere beim Erlernen des Klavierspiels.

Lernen durch Zuhören hat echte Vorteile

Bei den Blues-, Jazz- und Pop-Rhythmen und Grooves macht es einfach Sinn, diese nach Gehör zu unterrichten. Dinge wie ein Boogie Shuffle werden normalerweise mit geraden Triolen geschrieben, oft mit einer Fußnote, die so etwas wie „Es sollte nicht so steif klingen“ sagt. „Man sollte den Rhythmus schwingen, um das richtige Gefühl zu bekommen.“

Daher ist der Ansatz dieses Kurses zum Erlernen dieser Stile viel sinnvoller als der Versuch, die Annäherung an Notenblätter zu interpretieren. Jeder Abschnitt beginnt mit einem Video, in dem Hall diese Grooves spielt, und neben den einzelnen Beispielen stehen immer Audiobeispiele.  

Jede Menge praktische Verknüpfungen

Der Kurs bietet an allen möglichen Stellen praktische Abkürzungen, die Ihnen dabei helfen, viele Informationen aufzunehmen, die sonst möglicherweise Ihrem Interesse entgehen würden.  

Beispielsweise führt der Kurs in Buch 4 alle 24 grundlegenden Dur- und Moll-Dreiklänge ein. Hall erklärt, dass bei allen Dreiklängen auf dem Klavier, mit Ausnahme der H-Akkorde, der Grundton und die Quinte die gleiche Klaviertaste (weiß oder schwarz) haben. Bei den B-Akkorden haben alle Dreiklänge entgegengesetzte Farben für den Grundton und die Quinte.

Klavier für alle B-Akkorde

Der Kurs entwickelt Ihr Gehör

Traditionelle Herangehensweisen an das Klavier, die sich auf Blattspiel und Technik konzentrieren, brauchen manchmal eine Weile, bevor sie Ideen einbringen, die das musikalische Können durch Gehörbildung fördern.

Während dieses Kurses lernen Sie musikalische Muster und Ideen auf dem Klavier kennen und werden dann gebeten, sich Lieder anzuhören, um sie herauszufinden.  

Wenn der Kurs beispielsweise Beatles-Stile in Buch 5 behandelt, sagt Hall: „Probieren Sie diesen Stil aus.“ Dame Madonna, dann hör es dir an und entwickle das richtige Lied.‘

Kritikpunkte

Jede Rose hat Dornen

Es ist schwierig, in diesem Kurs Fehler zu finden. Das Ziel des Kurses besteht darin, Ihnen das Klavierspielen auf effiziente und interessante Weise beizubringen, und unserer Meinung nach wird dieses Versprechen auch eingehalten.

Durch die Vertauschung der üblichen Reihenfolge beim Klavierlernen wird der Technik und dem Blattspiel natürlich eine geringere Priorität eingeräumt.

Du kannst deinen Kuchen nicht haben und ihn essen. Es ist wahrscheinlich, dass ein Schüler aus diesem Kurs im Vergleich zu herkömmlichen Methoden schwächer in der Technik und im Blattlesen hervorgeht. Piano for All deckt nicht alles ab, aber was es lehrt, lehrt es gut.

Überblick über den Pianoforall-Kurs

Buch 1: Rhythmusstil

Screenshot 2023 05 23 um 15.40.15

Das erste Buch des Kurses ist nun in 6 Teile gegliedert! Zunächst werden Sie mit der Tastatur, den Noten und den Rhythmen vertraut gemacht (und neu hinzugefügten Abschnitten zu Körperhaltung und Technik).

Auf den ersten Blick fühlt es sich wie der Beginn traditioneller Ansätze zum Klavierlernen an. Doch schnell verlagert sich der Fokus stark auf Akkorde und Rhythmus.

Die Grundlagen des Kurses werden gleich vorgestellt: Sie lernen 13 klassische Rhythmen und 11 Grundakkorde, die in den beliebtesten Liedern verwendet werden. Diese Akkordform bildet die harmonische Grundlage für die meisten Lieder.

Der Ansatz ist genau wie beim Spielen von Rock und Pop auf einer Gitarre: Man lernt, Akkordsymbole aus Liederbüchern zu lesen.

Buch 2: Basic Blues

Screenshot 2023 05 23 um 15.40.33

Buch zwei verwendet die gleichen Akkorde, die Sie in Buch 1 gelernt haben, angewendet auf fünf Blues-Rhythmen. Im Vorwort betont Hall, dass der beste Weg, den Blues zu lernen, darin besteht, zunächst die Parts der linken Hand „im Schlaf“ zu lernen. Dann können Sie die kniffligen Licks und Riffs für die rechte Hand in Buch 8 hinzufügen.

Am Ende sollten Sie in der Lage sein, einen 12-taktigen Blues in drei verschiedenen Tonarten zu spielen. (C, G und F)

Buch 3: Unglaubliche Umkehrungen

Screenshot 23.05.2023 um 15.40.45 Uhr

Dieses Buch ist in zwei Teile gegliedert und geht mit den gleichen Rhythmen weiter, die Sie in Buch 1 gelernt haben.

Der Schwerpunkt liegt auf Inversionen mit tollen Abkürzungen zum Erlernen und Üben. Bei den meisten Büchern geht es darum, die Rhythmen aus Buch 1 mit vielen Liedern in die Knochen zu bekommen. Nur fühlt es sich dieses Mal weniger unangenehm an, da die Akkorde nicht mehr alle im Grundton stehen.

Hall bietet einige Trainingsroutinen an, die mit dem Quintenzirkel enden, um Ihre Hände an das Bewegen durch verschiedene Harmonien und Tonarten heranzuführen.  

Buch 4: Akkordmagie

Screenshot 2023 05 23 um 15.40.57

In Buch 4, ebenfalls zweiteilig, werden Ihnen 14 weitere Grundakkorde vorgestellt, so dass Sie am Ende dieses Buches mit allen 24 Grunddreiklängen in Dur und Moll vertraut sind.

Diese beiden Teile führen Sie langsam durch verschiedene Tonarten und ihre gemeinsamen Abläufe mit vielen Liedern, um Ihnen ein Gefühl für diese neuen Positionen zu vermitteln.

Am Ende von Buch 4 können Sie Lieder in allen Tonarten auf dem Klavier spielen! Die Quintenzirkel-Übungen am Ende führen Sie durch alle Harmonien.

Buch 5: Fortgeschrittene Akkorde

Screenshot 2023 05 23 am 15.41.12 1

In diesem Buch befassen Sie sich über Dreiklänge und Septakkorde mit den Akkorden 9, 11 und Sus 4. Hall zeigt Ihnen, wie Sie diese Akkorde mit einer einzigen Tastaturform für alle drei „fälschen“.  

Es gibt Kapitel über die Stile von Barry Manilow und den Beatles, in denen die in diesen Liedern üblichen Muster und Techniken besprochen werden. Und trotz allem, was Sie gelernt haben, gibt es jede Menge Übungsfortschritte aus beliebten Liedern, um die Konzepte zu festigen.  

Buch 6: Balladenstil

Klavier für alle, Buch 6: Balladenstil

In der Einleitung zu diesem Buch erklärt Hall: „Der einfachste Weg, den Balladenstil zu lernen, besteht darin, zuerst zu improvisieren, bevor man echte Lieder lernt.“ Wenn Sie echte Lieder lernen, müssen Sie eine Notenfolge lernen. Wenn Sie nur mit Akkorden, Mustern und speziellen Tonleitern arbeiten, haben Sie mehr Spielraum.“

Ballad Style beginnt mit der echten Improvisation, bei der linke und rechte Hand zusammenarbeiten. Da Balladen ein langsameres Tempo haben, können Sie die Konzepte ohne großen Aufwand in die Hand nehmen.  

Sie lernen, Akkorde (Grundton, Quinte, Grundton) in der linken Hand zu rollen und mit der rechten Hand eine pentatonische Tonleiter zu spielen. Hall empfiehlt Ihnen, das Instrument perkussiv einzusetzen, um den Rhythmus zu variieren.  

Sie werden ermutigt, mit Ihrer Improvisation musikalisch umzugehen, indem Sie Unterricht zu Thema, Variation und Phrasierung nehmen. Den Abschluss bildet das Erlernen des Liedes Auld Lang Syne, indem Sie alle Muster, die Sie in der Improvisation gelernt haben, auf ein tatsächliches Lied anwenden.

Dies ist das erste Buch des Kurses, in dem Sie Soloklavierstücke mit Melodie für die rechte Hand und Akkorden für die linke Hand lernen. Nachdem jedoch zunächst die Grundlagen der Improvisation geschaffen wurden, hat der Schüler nun ein gutes Verständnis dafür, wie diese Lieder komponiert werden.

Abschließend bereitet Sie dieses Buch auf das vor, was Sie erwartet, mit etwas Schritt für die linke Hand, einem Jazz-12-Takt-Blues und einem Jazz-Basslauf.

Buch 7: Jazz-Stil

Screenshot 2023 05 23 um 15.41.42

Jetzt wird der Kurs auf zwei Unterrichtsbücher zum Thema Jazz umgestellt. Hall unterrichtet zunächst einige Blues-Improvisationen mit der pentatonischen Tonleiter, der Blues-Tonleiter und den Blues-Akkorden.

Am Ende von Teil 1 können Sie Blues und Basic Jazz in vier verschiedenen Tonarten improvisieren. Sie lernen auch Umkehrungen der linken Hand kennen, die häufig in Showmusik und Jazz verwendet werden, Jazzversionen von Weihnachtsklassikern, weitere Schrittmuster und Improvisationsübungen.  

Sie erhalten stets Hörbeispiele und visuelle Tricks, die dabei helfen, einige dieser nicht ganz so einfachen Harmonien zu vereinfachen

In Teil 2 arbeiten Sie weiter an jazzigeren Weihnachtsklassikern und wenden dabei die Konzepte der Quartharmonie und der zweihändigen Komposition an.

Am Ende dieses Teils haben Sie einige Tricks von Bill Evans, die vier Arten von Septakkorden und die Blues-Tonleiter im Detail kennengelernt.  

Buch 8: Fortgeschrittener Blues

Screenshot 23.05.2023 um 15.41.56 Uhr

In Buch 8 wenden Sie Riffs für die rechte Hand wie Shuffle-Rhythmen, Tremolos, Slides und Turnarounds auf die Muster für die linke Hand an, die Sie in Buch 2 „im Schlaf gelernt“ haben. 

Hall bringt Ihnen auch bei, wie Sie den Klavierschritt mit der linken Hand vortäuschen, sodass Sie Ihre Hand nicht ausstrecken müssen, bis es weh tut.

Den Abschluss des Buches bildet das Erlernen des Ragtime-Klassikers Der Unterhalter und wenden Sie Ihre neuen Fähigkeiten an.

Buch 9: Klassisches Klavier

Screenshot 2023 05 23 am 15.42.05

Dieses Buch verlagert den Fokus wieder auf Noten, Lektüre, Tonarten, Noten und Rhythmen.  

Hall hat seine einzigartige Art, vom Blatt zu lesen, indem er nach vertrauten Mustern Ausschau hält, bei denen es sich zufällig um die Muster von Akkorden und Motiven handelt, die Sie bisher in den anderen Büchern gelernt haben.

Im Balladestil lernt man beispielsweise, Akkorde (Grundton, Quinte, Grundton) in der linken Hand zu rollen. Wenn dieses Muster in einem klassischen Stück vorkommt, weist er darauf hin, dass es sich um eine „Moll-Ballade“ handelt.  

Dieses Buch enthält klassische Stücke von Bach, Brahms, Beethoven und Chopin, Mozart, Rameau, Satie, Johann Strauss, Verdi und mehr.

Buch 10: Speed Learning

Screenshot 2023 05 23 um 15.42.18

Dies ist ein Buch mit Übungsroutinen – Tonleitern, Dreiklängen, Arpeggien – den langweiligen Standardübungen, die zum Erlernen des Klavierspielens notwendig sind. (Vielleicht mögen sie einige Leute) Aber Hall findet Wege, sie interessant zu machen.  

Der Kurs lehrt Sie, nach Mustern Ausschau zu halten, die den Prozess der Informationsaufnahme beschleunigen. Hall hat einige großartige Ideen, wie Sie visuelle Muster auf der Tastatur schnell erkennen können, anstatt sie sich langsam einzuprägen.

Alternativen zu Pianoforall

Piano Marvel

Eine gute Wahl für Studenten, die Grundlagen in Blattlesen, Technik und Theorie suchen. (siehe unsere vollständige Rezension von Piano Marvel)

Spielplatzsitzungen

Eine gute Online-Plattform zum Erlernen einer Reihe von Popsongs. (siehe unsere vollständige Rezension von Playground Sessions

Skoove

Ein Crashkurs mit Schwerpunkt auf Popmusik. Schnelles Tempo mit sofortigem Feedback zu Ihrem Spiel.

Hoffman-Akademie

Der beste Online-Kurs für Kinder. Der Lehrplan ist speziell auf Kinder zugeschnitten und bietet Spiele und spannende Lektionen.

Herbie Hancock unterrichtet Jazzklavier

von Masterclass

Ein Kurs über Zuhören und Improvisieren am Klavier, unterrichtet von der Jazzlegende Herbie Hancock. Für diejenigen mit etwas Erfahrung, die auf der Suche nach neuer Inspiration sind. Auf Abonnementbasis mit Zugriff auf die gesamte Masterclass-Bibliothek.

Schauen Sie sich unsere an Der beste Weg, Klavier zu lernen für einen tieferen Einblick in Ihre Möglichkeiten, Klavier zu lernen.

Abschluss

Ich persönlich wünschte, ich hätte diesen Kurs schon vor langer Zeit gefunden, als ich zum ersten Mal Klavier lernte. Das Erlernen von Tonleitern, Fingersätzen und Blattlesen fühlte sich immer eher schmerzhaft als unterhaltsam an. Und ich staunte über Autodidakten, die improvisieren und Lieder nach Gehör erfinden konnten.  

Dieser Kurs entschlüsselt das Geheimnis dessen, was Autodidakten tun. Es ist, als würde Hall uns alle Geheimnisse zeigen, die man in Büchern nie finden kann.  

Bei einem einmaligen Preis von $39 ist das ein Kinderspiel. Bekomme es. Lern es. Sie werden es nicht bereuen.

Fragen oder Kommentare?

Beteiligen Sie sich an der Diskussion hier auf Facebook.

WARUM SIE DEM GRÖSSTEN SONG VERTRAUEN KÖNNEN

Für unsere Online-Lernbewertungen probieren und testen wir alle Kurse selbst aus. Wir vergleichen und probieren den Stoff aus und versuchen, genauso wie Sie, etwas aus den Kursen zu lernen. Wir schwärmen nur von Kursen, die wirklich gut sind.

Mehr Informationen Hier.